advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Montag, 8. März 2004
Die Alpha-Version von Mozilla 1.7 wird ab sofort mit deutscher Bedienoberfläche angeboten. Die kombinierte Browser-Suite bringt einige Neuerungen, die das Surfen im Internet sowie das Bearbeiten von E-Mails vereinfachen sollen. Unter anderem beherrscht Mozilla die Mehrbenutzer-Unterstützung aus Thunderbird 0.5 und bietet verbesserte Popup-Funktionen zum Abweisen lästiger Werbefenster.

[via: golem.de]
18:49 - Software | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Spiegel-Online berichtet, dass sich der BGH unter dem Aktenzeichen I ZR 221/01 zur Problematik der Abwerbungsversuche am Arbeitsplatz durch Headhunter geäußert hat: Danach ist ein einmaliger Telefonanruf erlaubt, wenn er sich darauf beschränkt, das grundsätzliche Interesse des Angerufenen an einem Stellenwechsel in Erfahrung zu bringen und einen Gesprächstermin außerhalb des Betriebs zu vereinbaren.

[via: Law-Blog]
17:54 - Rechtsprechung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Als erstes Land startet der Freistaat die automatische Videoüberwachung von Autonummern. Manchem CSU-Politiker geht das nicht weit genug. TAZ-Bericht
17:45 - Rechtspraxis | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Vorherige Seite
Nächste Seite