advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Mittwoch, 10. März 2004
Die Deutsche Telekom verstärkt ihren Kampf gegen Dialer. Wie die Festnetztochter T-Com heute, Mittwoch, mitteilte, werden Verbindungen zu diversen Kleinstaaten und Inselrepubliken, die in den vergangenen Wochen verstärkt von verbotenen Dialerprogrammen angewählt worden waren, gekappt. Betroffen sind Sao Tome und Principe (Atlantischer Ozean), Guinea-Bissau (Westafrika), Diego Garcia (Indischer Ozean), Nauru (Pazifischer Ozean) sowie der Satellitenfunkdienst EMSAT.

Weitere Informationen bei golem.de.
17:28 - Telekommunikation | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


OperaNoch einmal Opera: Version 7.50 Preview-Release 3 wurde gestern für Windows, Linux, Solaris und FreeBSD zum Download bereitgestellt.

Die deutschen Sprachdateien erhält man - wie mehrfach erwähnt - innerhalb kürzester Zeit von Kartsten Mehrhoff und liegen dort ebenfalls schon zum Download bereit. Umfangreiche Informationen und Hilfestellungen erhält man in Karsten Mehrhoffs Opera-Forum.
00:14 - Software | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Vorherige Seite
Nächste Seite