advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Dienstag, 4. April 2006
In Kanada soll ein Entschuldigungs-Gesetz vorbereitet werden, schreibt die Ärzte-Zeitung, das sicherstellen soll, dass man sich für etwas entschuldigen kann, ohne befürchten zu müssen, anschließend verklagt zu werden.

In der Vergangenheit, so die Begründung, sei es vorgekommen, dass Anwälte von der Gegenseite eine Entschuldigung als Schuldeingeständnis werteten und eine Klage auf Entschädigung einreichten.
20:54 - Rechtsinfos | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Das Harmonisierungsamt für den Binnenmarkt (HABM) hat entschieden, dass Microsofts Vista-Schriftart weitgehend identisch mit dem Font "Frutiger Next" ist und auf den Antrag von Linotype die Eintragung der Schriftart "Segoe" als Gemeinschafts-Geschmacksmuster für nichtig erklärt.

[via: Golem.de]
12:47 - Rechtsprechung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


girlsdayAm bundesweiten Girls'Day - Mädchen-Zukunftstag - bietet das Landgericht Braunschweig für Schülerinnen der 5. bis 10. Klassen einen Tag der offenen Tür an. "Dieser Tag bietet den Mädchen die Möglichkeit, an einem Vormittag die verschiedenen Arbeitsbereiche des Landgerichts kennen zu lernen." heißt es in der Pressemitteilung des LG Braunschweig.

Was es nicht alles gibt...
12:35 - Rechtsinfos | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Die Satzungsversammlung bei der Bundesrechtsanwalts-Kammer (BRAK) hat heute die Einführung des Fachanwalts für Urheber- und Medienrecht und des Fachanwalts für Informations-Technologierecht (IT-Recht) mit klaren Mehrheiten beschlossen.

Zur Pressemitteilung.
11:37 - Rechtspraxis | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Vorherige Seite
Nächste Seite