advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Donnerstag, 13. Januar 2005
Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hat gestern ihren abschließenden Entwurf für eine Überarbeitung des Urheberrechtes vorgestellt. Danach sollen private Kopien von Musik-CDs, die nicht kopiergeschützt sind, erlaubt bleiben, das Umgehen eines Kopierschutzes hingegen bleibt verboten.

Weitere Informationen beim Institut für Urheber- und Medienrecht, in der Computerwoche und bei Heise Online.
15:54 - Gesetzgebung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link