advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Montag, 17. Januar 2005
Wer sich für ein Prepaid-Handy entscheidet, verzichtet auf unterschiedliche Serviceleistungen der Anbieter, z.B. auch auf den monatlichen Einzelverbindungs-Nachweis (EVN). Aber auch Prepaid-Kunden können EVNe beantragen - zwar nicht als Dauerservice, aber in Situationen, wo er hilfreich oder aus juristischer Sicht erforderlich sein kann. STIFTUNG WARENTEST online beschreibt, unter welchen Voraussetzungen Prepaid-Kunden einen EVN von den verschiedenen Mobilfunkbetreibern erhalten.
10:42 - Telekommunikation | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link