advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Donnerstag, 10. Februar 2005
Das LG München I bestätigt in seinem Urteil vom 24.06.2004, AZ: 17 HK O 10389/04 die Rechtswidrigkeit der Verwendung von fremden Marken und/oder geschäftlichen Bezeichnungen als MetaTag im Quellcode von Internetseiten.
10:54 - Rechtsprechung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link