advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Montag, 3. Oktober 2005
Die Schufa verspricht eine branchenneutrale Lösung zur Altersprüfung im Internet, die den Maßstäben der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) entsprechen soll, berichtet Golem.de. Der Identitätscheck namens Q-Bit soll sicherstellen, dass eine Person, die Waren über das Internet bestellt, über 18 Jahre alt ist.
12:46 - Rechtspraxis | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link