advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Mittwoch, 12. Oktober 2005
Das Harmonisierungsamts in Alicante hat angekündigt, dass die Gebühren für Markenanmeldung und -verwaltung ab November 2005 sinken werden, berichtet markenbusiness.com. Eine Anmeldung koste künftig 900 Euro statt 975 Euro, eine Registrierung 850 Euro statt 1.100 Euro. Erfreulich sei die ebenfalls angestrebte drastische Senkung der Verlängerungsgebühren um 1.000 Euro auf 1.500 Euro. Neu hingegen seien die Gebühren für elektronische Anmeldungen und Verlängerungen, die künftig bei 750 bzw. 1.350 Euro liegen sollen.

Die geänderte Verordnung muss, so die Information auf der Internetseite des HABM, von der Kommission noch formell verabschiedet und anschließend im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht werden. Sie tritt alsdann am siebten Tag nach ihrer Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union in Kraft. Der Tag der Veröffentlichung wird auf der Webseite des HABM bekannt gegeben.
09:31 - Rechtsinfos | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link