advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Mittwoch, 23. November 2005
Heise Online:
Christine Kahlen, Referentin für Medienrecht im BMWI, stellte auf dem sechsten Symposium "Datenschutz in der Telekommunikation und bei Telediensten" in Bad Godesberg den Entwicklungsstand des neuen Telemediengesetzes und des Staatsvertrags für Rundfunk und Telemedien vor. Sie sollen das Teledienstegesetz, das Teledienstedatenschutzgesetz sowie den Mediendienstestaatsvertrag Anfang 2007 ablösen.
15:11 - Gesetzgebung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link