advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Donnerstag, 8. Dezember 2005
Alle Jahre wieder - fast auf den Tag vor einem Jahr hatte teltarif.de berichtet, dass nach einer Studie des MDR jede elfte Telefonrechnung falsch gewesen sein soll. Dieses Jahr empfiehlt inside-handy.de die regelmäßige Kontrolle der Handyrechungen und Einzelverbindungsnachweise:
Pro Jahr werden rund 200 Millionen falsche Rechnungen an Kunden in Deutschland verschickt. Damit sind laut einer Erhebung des Unternehmens Streamserve 3,3 Prozent der jährlich rund sechs Milliarden versendeten Rechnungen fehlerhaft.
19:12 - Telekommunikation | [77] TBs | [0] PBs | Permanenter Link