advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Donnerstag, 9. Februar 2006
Das Amtsgericht Charlottenburg hat die einstweilige Verfügung gegen Wikimedia Deutschland wegen einer vermeintlichen Verletzung des postmortalen Persönlichkeitsrechts des Hackers "Tron" (das advobLAWg berichtete) wieder aufgehoben.

Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Weitere Informationen gibt es über den Heise-Newsticker.

Update: Das Kammergericht hat eine Presseerklärung herausgegeben.
12:32 - Rechtsprechung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link