advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Donnerstag, 12. Juni 2003
Nachdem der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 17.05.2001 das Berufungsurteil des Hanseatischen Oberlandesgericht aufgehoben und zur neuen Verhandlung an das Hanseatische Oberlandesgericht zurückverwiesen hatte, hat dieses nunmehr nach einem mittlerweile weit über fünf Jahre andauernden Rechtsstreit mit Urteil vom 06.03.2003 das landgerichtliche Urteil aufgehoben und die Klage abgewiesen. Revision ist nicht zugelassen.

Das Urteil "Mitwohnzentrale II" liegt mittlerweile - [via: JurPC] - im Volltext vor.

Alle Entscheidungen zur "Mitwohnzentrale" in Übersicht in der Urteilsdatenbank.
17:51 - Rechtsprechung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link