advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Donnerstag, 10. August 2006
Nachdem schon die Berliner Zeitung über die Nachmittags-Gerichtsshows herzog (das advobLAWg berichtete), weist Lawgical nun auf einen Artikel in der Offline-Ausgabe des aktuellen Focus hin:
Im aktuellen "Focus" (leider nicht auf Focus online) gibt es klare Worte zu den Gerichtsshows von RTL und SAT.1. Das berichtet Bernt von zur Mühlen heute in seiner täglichen Kolumne beim Medienboten: "Die "Focus"-Autoren bekennen Farbe und qualifizieren diese Formate als "Schund", "Gaga-Talk", "TV-Proletariat", "Gossen-Theater" und "Dümmster Spielplan der Republik".
Besonders gut gefallen hat mir das "Gerichtsshow-Medley" (untere Reihe, ganz links) von Oliver Kalkofe, auf das Lawgical ebenfalls hinweist. Unbedingt bis zum Ende ansehen!
12:36 - Skurriles und Fun | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link