advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Montag, 13. November 2006
Existenzgründer, Häuslebauer und anderen Kreditinteressenten erkundigen sich normalerweise bei mehreren Anbietern nach Darlehenskonditionen. Bei den meisten Banken ist damit eine obligatorische Schufa-Anfrage verbunden. Wiederholte Erkundigungen binnen kurzer Zeit wirken sich aber nachteilig auf die Kreditwürdigkeit aus. Obwohl die Schufa mittlerweile neutrale "Konditionsanfragen" ermöglicht, halten viele Banken noch an der alten Praxis fest. akademie.de zeigt, worauf Sie achten müssen.
15:12 - Datenschutz | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link