advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Sonntag, 22. Juni 2003
Das europäische Parlament wird nach Informationen von Heise-Online schon am 30. Juni über die Einführung von Softwarepatenten in Europa entscheiden.
"Der Richtlinienvorschlag McCarthys sieht vor, dass "computerimplementierte Erfindungen" künftig patentierbar sind, sofern sie einen "technischen Beitrag leisten". Algorithmen und Geschäftsmodelle sollen allein nicht patentierbar sein, doch eingebunden in eine Methode zur Lösung eines technischen Problems könnten juristische Kniffe dafür sorgen, dass in Zukunft auch Patente auf Software erteilt werden müssen."

[via: Heise-News-Ticker]
17:03 - Gesetzgebung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link