advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Dienstag, 13. Februar 2001
Das OLG Köln hatte darüber zu entscheiden, ob die Werbeaussage "Die Zeitung im Netz" für eine ausschließlich über das Internet zu beziehende Publikation einen Verstoß gegen § 3 UWG darstellt. Dabei ist es auch der Frage nachgegangen, wie fest der Begriff "Internet" nebst seiner inhaltlichen Bedeutung im Bewusstsein der Allgemeinheit (zwischenzeitlich) verankert ist.
02:31 - Rechtsprechung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link