advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Freitag, 15. August 2003
"Wenn sie keinen Spam erhalten wollen, gehen sie nicht ins Internet oder schaffen sie ihre E-Mail-Adresse ab" - sagt Shane Atkinson aus Christchurch, der nach eigenen Angaben bis zu 100 Millionen E-Mails täglich verschickt. Und das sicherlich nicht nur aus Spass, Herr Kollege! Für ein schönes Haus und ein schnelles Auto soll es gereicht haben, so der Spammer...

[via: Focus-Online]
17:29 - Internet | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link