advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Donnerstag, 6. November 2003
Am 05.11.03 hat die Bundesregierung den Entwurf eines umfassenden Kostenrechts-Modernisierungs-Gesetzes (KostRMoG) beschlossen. Zum 1. Juli 2004 sollen die Regelungen für die Gerichtskosten ebenso wie die Entschädigung für Zeugen, Sachverständige und ehrenamtliche Richter grundlegend neu gestaltet werden. Zudem ist geplant, die bisherige Bundesrechtsanwalts-Gebührenordnung durch ein neues Rechtsanwalts-Vergütungsgesetz zu ersetzen (Pressemitteilung des BMJ nebst Entwurf des Gesetzes als PDF-Datei).

Auf der Internetseite des Deutschen Anwaltsvereins sind weitere Materialien zum Thema "Gebührenrecht" veröffentlicht.
16:11 - Gesetzgebung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link