advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Donnerstag, 27. November 2003
Heise-Online berichtet, dass die Badische Landesbibliothek in Karlsruhe die Handschrift C des Heldenepos um Siegfried, Kriemhild und Hagen digitalisiert und ins Netz gestellt hat. Auf der Homepage der Landesbibliothek seien seit heute die 2400 Strophen auf 380 Internet-Seiten nachzulesen. Auch Hörproben des in neugotischer Schrift verfassten Textes würden angeboten.
22:15 - Internet | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link