advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Mittwoch, 31. März 2004
Ab sofort verwendet auch Dr. Web eine Weblog Software, um das schon vorhandene Weblog "stärker an die Welt der Blogger anzubinden". Entschieden hat man sich für WordPress. Ein RSS-Feed steht ebenfalls zur Verfügung.
16:27 - Internet | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link