advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Donnerstag, 8. April 2004
Heise-Online:
Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit ist am 1. April das "Gesetz zur Änderung der Vorschriften über die Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung" (PDF-Datei) in Kraft getreten. Das Paragrafenwerk sieht eine ganze Reihe von Strafverschärfungen und Tatbestandserweiterungen für Sexualdelikte vor, von denen viele einen starken Internet-Bezug aufweisen.
00:21 - Gesetzgebung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link