advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Samstag, 17. April 2004
Golem testet die "eierlegende Wollmilchsau" unter den PalmOS-Terminkalendern:
Für eine bessere Verwaltung von Terminen, Aufgaben und Adressen erhielt die Software zahlreiche Neuerungen, die durchweg gefallen können und ihre Nützlichkeit unter Beweis gestellt haben.
Ich benutze diesen alternativen Terminkalender von Pimlico schon seit Version 3 auf einem Palm m515 und war von Anfang an begeistert. Wichtig: Der Abgleich der Termine, Aufgaben und Kontakte mit Outlook funktioniert problemlos.

Mit der Version 5.1b erschien DateBk nun zeitgleich mit deutscher und englischer Bedienoberfläche.
19:25 - Mobile Office | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link