advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Mittwoch, 3. November 2004
Die Wirksamkeit einer Abmahnung setzt nach der Rechtsprechung des OLG Braunschweig und der überwiegenden Meinung in der Rechtsprechung keinen Nachweis des Zugangs beim Abmahnungs-Empfänger voraus (Beschluss des OLG Braunschweig vom 13.08.2004 - Az.: 2 W 101/04)

[via: Heyms & Dr. Bahr]
10:15 - Rechtsprechung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link