advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Sonntag, 29. Juni 2003
Ab 1. Juli wird Heise eine Sicherheits-Website unter dem Namen "Heise security" starten, die über alle Aspekte der Internet- und IT-Sicherheit berichtet. Eine Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) sei vereinbart, berichtet Heise.

[via: industrial technology and witchcraft]
23:59 - Internet | [1] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Es stand zwar schon auf vielen Seiten. Für diejenigen, die es noch nicht wussten: pMachine, das System, auf dem diese Seite publiziert wird, wurde an diesem Wochenende in der Version 2.3 veröffentlicht. pMachine 2.3 unterstützt nun Trackback und Pingback, suchmaschinenfreundliche URLs, in der Pro-Version auch mehrere RSS-Feeds und enthält Verbesserungen bei den Mailinglisten.
23:44 - Software | [110] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Also, mich hat eine eineinhalbstündige Vorlesung noch keine 50 Euro gekostet... Es war mir aber ebenso verwehrt, das Geschehen im Hörsaal vom Strandcafe aus zu verfolgen.
„Die Nutzung mobiler Technologien ermöglicht den Studenten, ihre Zeiten sinnvoller zu nutzen“, sagte Professor Franz Lehner.

Aha. Vom Strand aus die Vorlesung per Handy verfolgen. Zeit sinnvoller nutzen. Nun gut.

[via FOCUS-Online]
22:56 - Mobile Office | [195] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Vorherige Seite
Nächste Seite