advobLAWg - Rechts- und InternetNews

Dienstag, 14. September 2004
Der alternative Browser Firefox 1.0PR und der Mail-Client Thunderbird 0.8 stehen in englischer Sprache zum Download zur Verfügung. Infos u.a. via Heise-Online und Spiegel.

Update: Thunderbird 0.8 und auch Mozilla 1.7.3 stehen beide nunmehr auch als deutschsprachige Versionen zum Download zur Verfügung.
23:39 - Software | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Das Deutsche Rechtswörterbuch (DRW) ist mit den Buchstaben A-Q online, berichtet Handakte WebLAWg unter Berufung auf netbib.


23:31 - Datenbanken | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Nach einer Meldung von Heise-Online hat sich der Europäische Gerichtshof der Auffassung der Verbraucherzentrale Hamburg angeschlossen und entschieden, dass der Mobilfunkanbieter O2 (damals noch Viag Interkom) seine Rechnungen bei der Umstellung von Mark auf Euro nicht hätte runden dürfen.

Zur Pressemitteilung des Gerichtshofs (PDF - 83 KB).
23:27 - Rechtsprechung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Verbraucherrechte in der EU lassen sich jetzt in einem neuen Internetportal nachlesen.

[via: Heise-Online]
23:25 - Rechtsinfos | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Der US-Bundesstaat Pennsylvania darf lokale Internet-Provider nicht mehr dazu zwingen, Web-Sperren gegen Kinderpornografie einzusetzen. Ein entsprechendes Gesetz, der Internet Child Pornography Act of Pennsylvania - das einzige dieser Art in den USA - wurde von einem Bundesgericht als verfassungswidrig eingestuft.

[via: Heise-Online]
23:21 - Rechtsprechung | [0] TBs | [0] PBs | Permanenter Link


Vorherige Seite
Nächste Seite